Diskussion zur Hörspielfolge ??? 228 - Der Ruf der Krähen

Allgemeine Diskussion zu den ??? Hörspielen.
Antworten
Benutzeravatar
Stielke
Boardteam
Boardteam
Beiträge: 984
Registriert: Sa 24. Feb 2024, 01:56
Wohnort: NRW
Geschlecht: Männlich
"Gefällt mir" gedrückt: 61 x
"Gefällt mir" erhalten: 44 x
Alter: 42
Status: Offline

Diskussion zur Hörspielfolge ??? 228 - Der Ruf der Krähen

Beitrag von Stielke »

Bild

Die Krähen sind los! Als Peter Shaw durch den Palisades Park joggt, wird er Zeuge eines unheimlichen Vorfalls: Er hört lautes Gekrächze und Hilfeschreie. Ein Mann wird von einem Schwarm Krähen attackiert! Nur schwer lassen sich die Vögel vertreiben. Warum haben sie das getan? Ein unheimliches Ereignis, das an Alfred Hitchcocks berühmten Film "Die Vögel" erinnert. In ihrem neuen Fall treffen Justus, Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews auf ungewöhnliche Gegner. Haben Krähen eine eigene Sprache, um sich gegen Menschen zu verbünden? Auf die Hörerinnen und Hörer wartet ein spannendes Abenteuer!

Lautes Gekrächze und Hilfeschreie schallen durch den Palisades Park. Peter eilt zu Hilfe, als ein Mann von einem wild gewordenen Schwarm Krähen attackiert wird. Mit ihren spitzen Schnäbeln hacken die Vögel wütend auf den Mann ein und lassen nur schwerlich von ihm ab. Was hat die Krähen so in Aufregung versetzt? Justus, Peter und Bob folgen dem Ruf der Krähen und stoßen auf ein geheimes Projekt, das die Zukunft der Menschheit auf den Kopf stellt.

Veröffentlichungsdatum: 12. Juli 2024

Erzähler: Axel Milberg
Justus Jonas, Erster Detektiv: Oliver Rohrbeck
Peter Shaw, Zweiter Detektiv: Jens Wawrczeck
Bob Andrews, Recherchen und Archiv: Andreas Fröhlich
Goldie June: Uli Heissig
Gordon Dust: Till Hagen
Roy Hancock: Nicolas König
Kimberly Cryder: Viktoria Fleer

Cover: Silvia Christoph
Autor: André Minninger

Diskussionen zu dieser Hörspiel-Folge bitte hier ...


Die Bewertung / Rezension zu dieser Folge bitte dort: viewtopic.php?f=27&t=1636
Die drei ??? Record Release bei Youtube (ab 05 .07. 24): viewtopic.php?p=4593#p4593
Aus der Millionenstadt auf nach Rocky Beach :::blacky:::
Benutzeravatar
Öhrchen
Bob Andrews
Bob Andrews
Beiträge: 172
Registriert: So 31. Mär 2024, 16:23
Wohnort: Aachen
"Gefällt mir" gedrückt: 12 x
"Gefällt mir" erhalten: 6 x
Status: Offline

Re: Diskussion zur Hörspielfolge ??? 228 - Der Ruf der Krähen

Beitrag von Öhrchen »

Hier bin ich wirklich gespannt. Man könnte bestimmmt einiges daraus machen- Krähen gelten ja als sehr intelligent und lernfähig....ich meine es gibt z.B. andere Serien, in denen Krähen glitzernde Dinge stehlen etc.
Benutzeravatar
Mr. Murphy
Peter Shaw
Peter Shaw
Beiträge: 351
Registriert: Sa 24. Feb 2024, 11:00
Wohnort: Baden-Württemberg
Geschlecht: Männlich
"Gefällt mir" gedrückt: 8 x
"Gefällt mir" erhalten: 5 x
Alter: 48
Status: Offline

Re: Diskussion zur Hörspielfolge ??? 228 - Der Ruf der Krähen

Beitrag von Mr. Murphy »

Die Sprecherliste wurde bekannt gegeben:

Erzähler: Axel Milberg

Justus Jonas, Erster Detektiv: Oliver Rohrbeck

Peter Shaw, Zweiter Detektiv: Jens Wawrczeck

Bob Andrews, Recherchen und Archiv: Andreas Fröhlich

Goldie June: Uli Heissig

Gordon Dust: Till Hagen

Roy Hancock: Nicolas König

Kimberly Cryder: Viktoria Fleer
Ich habe vorhin einen alten Bekannten gesehen! Der Potter geht jetzt barfuß und im weißen Gewand ein neues Smartphone kaufen!
Benutzeravatar
Stielke
Boardteam
Boardteam
Beiträge: 984
Registriert: Sa 24. Feb 2024, 01:56
Wohnort: NRW
Geschlecht: Männlich
"Gefällt mir" gedrückt: 61 x
"Gefällt mir" erhalten: 44 x
Alter: 42
Status: Offline

Re: Diskussion zur Hörspielfolge ??? 228 - Der Ruf der Krähen

Beitrag von Stielke »

Es ist zwar noch ein guter Monat Zeit, aber wie sind so eure Erwartungen zu dem Hörspiel? Glaubt ihr, das wird etwas? Haben wir hier Leute, die das Buch gelesen haben? Wenn ja: Wie hat das Buch gefallen?
Aus der Millionenstadt auf nach Rocky Beach :::blacky:::
Benutzeravatar
Stielke
Boardteam
Boardteam
Beiträge: 984
Registriert: Sa 24. Feb 2024, 01:56
Wohnort: NRW
Geschlecht: Männlich
"Gefällt mir" gedrückt: 61 x
"Gefällt mir" erhalten: 44 x
Alter: 42
Status: Offline

Re: Diskussion zur Hörspielfolge ??? 228 - Der Ruf der Krähen

Beitrag von Stielke »

Eine Woche noch :-)

Den Link zum Record Release (YouTube) und zum Bewertungsbeitrag habe ich im Startbeitrag eingefügt.

Ich bin sehr gespannt.

Zu den Sprecher, Auszug wo man sie noch hören kann:

Till Hagen = Quinn, in die Gesetzlosen
Nicolas König = Carter Godfrey, in die Rache des Untoten
Victoria Fleer = Buchhändlerin, in Höhenangst
Aus der Millionenstadt auf nach Rocky Beach :::blacky:::
Benutzeravatar
Stielke
Boardteam
Boardteam
Beiträge: 984
Registriert: Sa 24. Feb 2024, 01:56
Wohnort: NRW
Geschlecht: Männlich
"Gefällt mir" gedrückt: 61 x
"Gefällt mir" erhalten: 44 x
Alter: 42
Status: Offline

Re: Diskussion zur Hörspielfolge ??? 228 - Der Ruf der Krähen

Beitrag von Stielke »

Das Record-Release-Feature zur Folge 228 hat es schon vermuten lassen: Das wird spannend und durchdacht.

"Der Ruf der Krähen" hat mir richtig gut gefallen. Es ist spannend, abwechslungsreich und voll mit guten Sprechern und super Soundeffekten. Die Folge hat Witz, Charme und einen knackigen Verlauf.

Meine Bewertung zu ??? - Ruf der Krähen

Jetzt bin ich mal auf eure Meinungen gespannt. Habt ihr es schon gehört? Ich war dieses Mal extrem früh dran. Ich weiß nicht, wann es auf Deezer veröffentlicht wurde, aber gestern Abend, kurz bevor ich ins Bett wollte (1 Uhr), habe ich es entdeckt und dann doch noch gleich gehört.

Cool! Endlich wieder ein richtig gutes Hörspiel von den ???.

:::TT::: Die Krähen haben eine Vorahnung: Das Ende ist nah! Und der Klimawandel ist mal wieder an allem schuld...
Aus der Millionenstadt auf nach Rocky Beach :::blacky:::
danielcc
Bob Andrews
Bob Andrews
Beiträge: 161
Registriert: So 17. Mär 2024, 12:55
Wohnort: Seaside
Geschlecht: Männlich
"Gefällt mir" erhalten: 12 x
Status: Offline

Re: HSP Bewertung: ??? 228 - Der Ruf der Krähen

Beitrag von danielcc »

Ich habe ausnahmsweise noch mal reingehört in eine neue Folge. Allein die ersten Dialoge im Park zu Beginn sind so dermaßen unerträglich, dass ich mir das nicht mehr antun konnte. Wer redet so? Wer schreibt sowas??
danielcc
Bob Andrews
Bob Andrews
Beiträge: 161
Registriert: So 17. Mär 2024, 12:55
Wohnort: Seaside
Geschlecht: Männlich
"Gefällt mir" erhalten: 12 x
Status: Offline

Re: HSP Bewertung: ??? 228 - Der Ruf der Krähen

Beitrag von danielcc »

OK, nach 20 Minuten Abbruch! Es geht nicht mehr. Da wurden jetzt bei 20 Minuten Hörzeit ca. 17 Minuten verschwendet auf Nebensächliches. Unerträglich
Benutzeravatar
Perry Clifton
Boardteam
Boardteam
Beiträge: 933
Registriert: Sa 24. Feb 2024, 10:59
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: Männlich
"Gefällt mir" gedrückt: 60 x
"Gefällt mir" erhalten: 73 x
Alter: 41
Status: Offline

Re: HSP Bewertung: ??? 228 - Der Ruf der Krähen

Beitrag von Perry Clifton »

Das klingt jetzt eher nicht so, als wäre das eine lohnende Gelegenheit für mich, mal wieder reinzuhören... ...III...

Ich warte dann mal lieber auf das neue Buch von Hendrik Buchna... ...#...
Benutzeravatar
Stielke
Boardteam
Boardteam
Beiträge: 984
Registriert: Sa 24. Feb 2024, 01:56
Wohnort: NRW
Geschlecht: Männlich
"Gefällt mir" gedrückt: 61 x
"Gefällt mir" erhalten: 44 x
Alter: 42
Status: Offline

Re: Diskussion zur Hörspielfolge ??? 228 - Der Ruf der Krähen

Beitrag von Stielke »

Okay, die Meinung ist jetzt nicht so gut, aber das ist wohl Geschmackssache. Der Anfang zieht sich ein bisschen und hat auch einen kleinen Fehler (oder ich steh auf dem Schlauch). Aber so schlimm fand ich das jetzt nicht. Das im Park überschneidet sich halt ein bisschen mit der Erfahrung, die A. Minninger damals mal selber gemacht hat. Davon erzählt er ja im aktuellen Podcast zu der Folge (die ist in diesem Beitrag hier oben verlinkt).

Ansonsten ist das halt die Vorgeschichte, die nötig ist, damit der Rest stimmig ist. Ich fand nur das mit dem Elektroroller seltsam. Die Dinger sind auch nicht kleiner als die normalen Roller mit einem 2- oder 4-Takt-Motor. Nur dass die Elektrodinger keinen Krach machen und keinen Auspuff haben. So etwas übersieht man doch nicht!?

Ansonsten hat mich die Szene im Park tatsächlich etwas an TKKG erinnert: das Paket mit dem Totenkopf, in dem Oberst Grewe im Park von den Rauschgiftsüchtigen verprügelt wird (Tarzan rettet natürlich mal wieder).

Wieso allerdings eine Frauenrolle mit einer Männerstimme besetzt wird, hab ich auch nicht ganz verstanden.

Nervig finde ich den Anfang aber nicht. Ich mag auch irgendwie Dialoge, bei denen Justus mal für einen Moment die Klappe halten muss. Deshalb hat mir ja auch die Stelle in "Höhenangst" gefallen, wo Lesley im Buchladen Justus Feuer macht. Bzw. hab ich im Gegensatz zu den meisten anderen hier auch nichts gegen Jelena.

edit: Wer Till Hagen mal wo anders hören möchte (ich bin eben versehentlich darüber gestolpert.): Phantastische Geschichten (Döring nach Lovecraft) Berge des Wahnsinns (2 Teiler) ist eine gute Gelegenheit. :-)
Aus der Millionenstadt auf nach Rocky Beach :::blacky:::
tomson
Bob Andrews
Bob Andrews
Beiträge: 49
Registriert: Fr 10. Mai 2024, 09:58
"Gefällt mir" gedrückt: 5 x
"Gefällt mir" erhalten: 7 x
Status: Offline

Re: Diskussion zur Hörspielfolge ??? 228 - Der Ruf der Krähen

Beitrag von tomson »

Man müsste tatsächlich mal im Buch gucken, ob es sich bei Goldie June um eine trans Person handelt. Der Name lässt ja stark auf eine Kunstfigur im Sinne von Travestie schließen. Eine künstlerische Ader hat Goldie June auf jeden Fall ( Malerin ). Wäre sehr interessant, warum man sich für Herrn Heissig alias Irmgard Knef als Sprecher entschieden hat. Einfach nur so oder gibt die Buchvorlage etwas in diese Richtung vor?
Benutzeravatar
Stielke
Boardteam
Boardteam
Beiträge: 984
Registriert: Sa 24. Feb 2024, 01:56
Wohnort: NRW
Geschlecht: Männlich
"Gefällt mir" gedrückt: 61 x
"Gefällt mir" erhalten: 44 x
Alter: 42
Status: Offline

Re: Diskussion zur Hörspielfolge ??? 228 - Der Ruf der Krähen

Beitrag von Stielke »

tomson hat geschrieben: Sa 13. Jul 2024, 21:49 Man müsste tatsächlich mal im Buch gucken, ob es sich bei Goldie June um eine trans Person handelt. Der Name lässt ja stark auf eine Kunstfigur im Sinne von Travestie schließen. Eine künstlerische Ader hat Goldie June auf jeden Fall ( Malerin ). Wäre sehr interessant, warum man sich für Herrn Heissig alias Irmgard Knef als Sprecher entschieden hat. Einfach nur so oder gibt die Buchvorlage etwas in diese Richtung vor?
Genau die Frage habe ich mir auch schon gestellt.

Haben wir hier jemanden, der das Buch gelesen hat? Oder sonst eine Ahnung, warum das so gemacht wurde? Schlimm war das ja nicht, aber seltsam.
Aus der Millionenstadt auf nach Rocky Beach :::blacky:::
Benutzeravatar
Mr. Murphy
Peter Shaw
Peter Shaw
Beiträge: 351
Registriert: Sa 24. Feb 2024, 11:00
Wohnort: Baden-Württemberg
Geschlecht: Männlich
"Gefällt mir" gedrückt: 8 x
"Gefällt mir" erhalten: 5 x
Alter: 48
Status: Offline

Re: Diskussion zur Hörspielfolge ??? 228 - Der Ruf der Krähen

Beitrag von Mr. Murphy »

Nein, die Buchvorlage gibt diesbezüglich nichts her. Goldie June ist eine normale Frau.
Ich habe vorhin einen alten Bekannten gesehen! Der Potter geht jetzt barfuß und im weißen Gewand ein neues Smartphone kaufen!
Antworten
  • Themen, die interessant sein könnten ...Drei Fragezeichen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Diskussionen (??? Hören)“