HSP Bewertung: ??? 19 - Und der Teufelsberg

Folgenbewertungen für die Hörspiele (normale Folgen). Hier könnte ihr den ??? Hörspielen eine Note vergeben und eure Meinung dazu schreiben.
Antworten

Eure Meinung zu dieser Folge (Schulnote)

1
2
67%
2
1
33%
3
0
Keine Stimmen
4
0
Keine Stimmen
5
0
Keine Stimmen
6
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 3

Benutzeravatar
Zentrale
Administration
Administration
Beiträge: 812
Registriert: 23.12.2023, 11:02
Wohnort: Rocky Beach
Geschlecht: Männlich
"Gefällt mir" gedrückt: 3 x
"Gefällt mir" erhalten: 2 x
Kontaktdaten:
Status: Offline

HSP Bewertung: ??? 19 - Und der Teufelsberg

Beitrag von Zentrale »

Und der Zauberspiegel

Auch wenn man nicht an Gespenster glaubt, bei einem abendlichen Spaziergang durchs Tal der Wehklagen können einem schon die Haare zu Berge stehen. Klar, daß unsere drei Detektive dem schauerlichen Heulen, dem das Tal seinen Namen verdankt, nachgehen müssen. Das jeden Abend einsetzende Stöhnen scheint aus einer Höhle im Teufelsberg zu kommen, doch sobald man sie betritt, herrscht Ruhe. Sollte an den Gerüchten, daß El Diablo, ein offiziell totgesagter Bandit, dort umgeht, doch etwas dransein? Professor Walsh, der wie Justus, Bob und Peter auf der Mendoza-Ranch weilt, ist genauso wenig abergläubisch wie die junge. Die Landarbeiter aber lassen sich mehr und mehr nervös machen. Wer nur versucht mit allen Mitteln, Eindringlinge vom Teufelsberg fernzuhalten - und warum? Selbst Justus tappt im dunkeln. Bis er ein winziges Steinchen in der Höhle findet, das alles andere ist als ein gewöhnlicher Stein...

Hitchcock, Erzähler - Peter Pasetti
Justus Jonas, Erster Detektiv - Oliver Rohrbeck
Peter Shaw, Zweiter Detektiv - Jens Wawrczeck
Bob Andrews, Recherchen und Archiv - Andreas Fröhlich
Dalton - Jürgen Thormann
Mrs. Dalton - Helga Bammert
Hardin - Christian Mey
Prof. Walsh - Joachim Rake
Ben Jackson - Günter Flesh
Wreston - Ulrich Benthin
Cardigo - Harald Pages
Waldo Turner - Lothar Grützner
Taucher - Joachim Richert

Veröffentlichungsdatum: 04.10.1980
Buch: H. G. Francis
Regie: Heikedine Körting
Musik: B. Brac/B. George
Alternative Klappentexte:


Geschrieben von "Boardbot"
In ??? und der Teufelsberg stoßen Justus, Bob und Peter auf ein Rätsel, das selbst den 3 Detektiven einen Schauer über den Rücken jagen wird. Das Tal der Wehklagen verdankt seinen unheimlichen Ruf einem nächtlichen Stöhnen, das aus einer Höhle im Teufelsberg zu kommen scheint. Als die 3 Detektive der Sache auf den Grund gehen, erwartet sie erst einmal eine mysteriöse Stille. Doch Gerüchte über El Diablo, einen berüchtigten Banditen, der angeblich dort umgeht, lassen nicht lange auf sich warten. Selbst Professor Walsh, der mit den Detektiven auf der Mendoza-Ranch weilt, ist skeptisch. Doch die Landarbeiter werden immer nervöser, während sich die Geheimnisse des Teufelsbergs verdichten. Wer versucht mit allen Mitteln, Eindringlinge fernzuhalten, und warum? Justus Peter und Bob stehen vor einem Rätsel, bis Justus ein winziges Steinchen findet, das die ganze Wahrheit ans Licht bringen könnte...
Das "Die drei Fragezeichen" Board - Das Fanprojekt!
Benutzeravatar
Stielke
Boardteam
Boardteam
Beiträge: 584
Registriert: 24.02.2024, 01:56
Wohnort: NRW
Geschlecht: Männlich
"Gefällt mir" gedrückt: 13 x
"Gefällt mir" erhalten: 5 x
Alter: 42
Status: Offline

Beschreibung & Benotung von Stielke: ??? 19 - Und der Teufelsberg

Beitrag von Stielke »

Selbst wenn man nicht an Gespenster glaubt, kann einem im unheimlichen Tal der Wehklagen eine Gänsehaut über den Rücken laufen. Kein Wunder, dass die drei Detektive Justus, Peter und Bob dem schaurigen Heulen nachgehen müssen, dem das Tal seinen Namen verdankt. Das markerschütternde Stöhnen scheint jeden Abend aus einer Höhle im nahegelegenen Teufelsberg zu kommen. Doch sobald man die Höhle betritt, herrscht plötzlich Totenstille. Könnten die Gerüchte wahr sein, dass der totgeglaubte Bandit El Diablo dort sein Unwesen treibt? Professor Walsh, der wie die drei ??? auf der Mendoza-Ranch weilt, ist alles andere als abergläubisch. Doch die Landarbeiter werden von den unheimlichen Vorfällen zunehmend nervös gemacht. Wer versucht mit allen Mitteln, Eindringlinge vom Teufelsberg fernzuhalten - und warum? Selbst der scharfsinnige Justus tappt im Dunkeln, bis er in der Höhle einen winzigen Stein findet, der alles andere als gewöhnlich ist. Können die drei ??? das Rätsel um den Teufelsberg lösen, bevor es zu spät ist?

:::Note 1,5:::
Aus der Millionenstadt auf nach Rocky Beach :::blacky:::
Antworten

Zurück zu „Bewertungen ??? Hörspiele (normale Folgen)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste