Diskussion zum Buch ??? - und der schreiende Zug

Allgemeine Diskussion zu den ??? Büchern.
Benutzeravatar
Perry Clifton
Boardteam
Boardteam
Beiträge: 633
Registriert: 24.02.2024, 10:59
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: Männlich
"Gefällt mir" gedrückt: 13 x
"Gefällt mir" erhalten: 12 x
Alter: 41
Status: Offline

Re: Diskussion zum Buch ??? - und der schreiende Zug

Beitrag von Perry Clifton »

Exakt das ging mir auch durch den Kopf beim Lesen, sogar mit fast den gleichen Beispielen Q_Q

Das könnte jetzt auch wieder beide Theorien füttern:

Hat die Autorin bei sich selbst abgeschrieben? Das kommt ja durchaus vor, da muss man nur zu Stefan Wolf rüberschielen.

Oder hat jemand anders eine lückenhafte Vorlage mit Carey-Versatzstücken ergänzt?

:::OOo:::

Die Häufung fällt halt auf, in kleinerem Umfang wäre das weniger bemerkenswert...
Benutzeravatar
Stielke
Boardteam
Boardteam
Beiträge: 598
Registriert: 24.02.2024, 01:56
Wohnort: NRW
Geschlecht: Männlich
"Gefällt mir" gedrückt: 13 x
"Gefällt mir" erhalten: 5 x
Alter: 42
Status: Offline

Re: ??? - und der schreiende Zug

Beitrag von Stielke »

Wie sieht es mit dem 'Schreienden Zug' aus? Hat es noch jemand gelesen und kann dazu etwas sagen? Ich habe mich sehr über diesen 'Zufallsfund' gefreut, aber die Meinungen scheinen ja auseinanderzugehen. Ich hatte überlegt, mit meinen Neueinstieg in die Bücherwelt der drei Fragezeichen mit diesem Buch starten soll? Inzwischen bin ich jedoch nicht mehr sicher (ich wollte praktisch mit den Klassikern ganz unten anfangen). In unserem Bewertungsbeitrag - Drei Fragezeichen und der schreiende Zug sind bis jetzt 2x 3, aber auch 1x 1, als Note vergeben. Grundsätzlich scheint es Geschmackssache zu sein ... :::OOo:::
Zuletzt geändert von Stielke am 28.04.2024, 16:44, insgesamt 1-mal geändert.
Aus der Millionenstadt auf nach Rocky Beach :::blacky:::
Benutzeravatar
Perry Clifton
Boardteam
Boardteam
Beiträge: 633
Registriert: 24.02.2024, 10:59
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: Männlich
"Gefällt mir" gedrückt: 13 x
"Gefällt mir" erhalten: 12 x
Alter: 41
Status: Offline

Re: Diskussion zum Buch ??? - und der schreiende Zug

Beitrag von Perry Clifton »

Meine Meinung: Es ist okay und man kann es gut lesen. Aber neu einsteigen sollte man am besten wieder mit Folge 1 :-)

Und beim Zug sollte man kein Buch auf dem Niveau von Careys sonstigen Büchern erwarten. Aber dann ist es ganz in Ordnung.
Benutzeravatar
Stielke
Boardteam
Boardteam
Beiträge: 598
Registriert: 24.02.2024, 01:56
Wohnort: NRW
Geschlecht: Männlich
"Gefällt mir" gedrückt: 13 x
"Gefällt mir" erhalten: 5 x
Alter: 42
Status: Offline

Re: Diskussion zum Buch ??? - und der schreiende Zug

Beitrag von Stielke »

Das dachte ich mir schon. Dass ich etwa 40 der ersten 60 ???-Bücher gelesen habe, ist jetzt auch schon eine ganze Zeit her, also wäre das wirklich fast wie "zum ersten Mal". Dann werde ich das auch so ins Auge fassen. Bei eBay bekommt man ja immer mal wieder ein gutes Konvolut für faires Geld (wenn man jetzt nicht besonders Wert auf spezielle Auflagen legt).

Trotzdem finde ich interessant, wie die Meinungen (das habe ich auch an anderen Stellen gehört und gelesen) auseinandergehen.

M.V. Carrey hat ja folgende Bücher geschrieben (nur mal zur Info an die, die es nicht wissen):

22 und die flammende Spur (1971)
15 und die singende Schlange (1972)
17 und das Bergmonster (1973)
19 und der Zauberspiegel (1974)
21 und der Karpatenhund (1975)
24 und die Silbermine (1976)
27 und der magische Kreis (1978)
31 und der Ameisenmensch (1979)
30 und das Narbengesicht (1981)
32 die bedrohte Ranch (1981)
34 und der Höhlenmensch (1982)
36 und der heimliche Hehler (1983)
37 und der unsichtbare Gegner (1984)
42 und der höllische Werwolf (1985)

Der schreiende Zug (1986 / 1987)

45 und der schrullige Millionär (1987)
The Case of the Savage Statue (1987)

Da sind ja eigentlich ein paar "Schätzchen" dabei. Von daher habe ich mich auch sehr auf den schreienden Zug gefreut. (Aber gut, erst später mal lesen, dann Trübsal blasen, oder auch nicht.)"
Aus der Millionenstadt auf nach Rocky Beach :::blacky:::
tomson
Bob Andrews
Bob Andrews
Beiträge: 13
Registriert: 10.05.2024, 09:58
"Gefällt mir" gedrückt: 1 x
"Gefällt mir" erhalten: 3 x
Status: Online

Re: Diskussion zum Buch ??? - und der schreiende Zug

Beitrag von tomson »

Das Buch ist ja bekanntlich nicht unter „Top Secret" erschienen, sondern als „Nostalgie Edition". Ist das vielleicht ein Auftakt für eine neue Reihe? Vielleicht wären 1:1 Übersetzungen der US Originale denkbar? Was meint ihr?
Benutzeravatar
Perry Clifton
Boardteam
Boardteam
Beiträge: 633
Registriert: 24.02.2024, 10:59
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: Männlich
"Gefällt mir" gedrückt: 13 x
"Gefällt mir" erhalten: 12 x
Alter: 41
Status: Offline

Re: Diskussion zum Buch ??? - und der schreiende Zug

Beitrag von Perry Clifton »

tomson hat geschrieben: 10.05.2024, 10:04 Das Buch ist ja bekanntlich nicht unter „Top Secret" erschienen, sondern als „Nostalgie Edition". Ist das vielleicht ein Auftakt für eine neue Reihe? Vielleicht wären 1:1 Übersetzungen der US Originale denkbar? Was meint ihr?
Willkommen im Forum :-)

Das wäre eine interessante und denkbare Möglichkeit. Ich wäre auf jeden Fall gespannt, was da noch käme :::OxO:::
Antworten
  • Themen, die interessant sein könnten ...Drei Fragezeichen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Diskussionen (??? Lesen)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste