Die Autos der drei Fragezeichen - Käfer, MG, Rolls Royce ...

Hier ist der Platz für alles, was sonst keine passende Kategorie findet – oder wenn ihr unsicher seid, wohin es gehört. Wir verschieben es bei Bedarf.
Antworten
Benutzeravatar
Stielke
Boardteam
Boardteam
Beiträge: 584
Registriert: 24.02.2024, 01:56
Wohnort: NRW
Geschlecht: Männlich
"Gefällt mir" gedrückt: 13 x
"Gefällt mir" erhalten: 5 x
Alter: 42
Status: Offline

Die Autos der drei Fragezeichen - Käfer, MG, Rolls Royce ...

Beitrag von Stielke »

Ich habe hier einmal zusammengetragen, was die drei Fragezeichen neben dem Rolls Royce und Morton selber für Autos fahren. Wobei Justus in dem Fall kein eigenes Fahrzeug zu haben scheint. Er startet zwar einige Male den Versuch, eines zu kaufen, aber klar und vor allem über einen längeren Zeitraum hinweg habe ich nichts herauslesen oder hören können.

Justus
Pinker Partybus
Möchte sich in "die Gesetzlosen" diesen Partybus eventuell kaufen. Dieser erleidet allerdings in derselben Folge einen "Totalschaden".

Peter
Roter MG
Wird erstmals in "der Riskante Ritt" erwähnt.
In "Tatort Zirkus" wird gesagt, dass er offen ist, also ein Cabrio.
In "die Gesetzlosen" wird der Punkt mit dem Cabrio noch einmal bestätigt.
Auf dem Cover "dreiäugiger Totenkopf" sieht man den Wagen (als Cabrio) auf dem Cover.
Im "Jadekönig" heißt es, dass er keine Zentralverriegelung hat.

Bob
Gelber oder roter Käfer
Taucht genau wie Peters MG in "der Riskante Ritt" das erste Mal auf.
(Hier wird gesagt, dass Bob vorher einen "Golf" gefahren hat.)
Die Farbbeschreibung wechselt in den verschiedenen Fällen.
In "Schüsse aus dem Dunkel" heißt es, Bobs Freundin Elizabeth habe Gelb als Lieblingsfarbe, Bob habe ihn deshalb umlackiert.
Wird oft als "klapperig" bezeichnet.

Alle drei
Rolls Royce
Anfangs können sie ihn 30 Tage lang kostenlos nutzen. Sie haben dies in einem Preisausschreiben gewonnen.
Allerdings gewährt ihnen "August August" aus der Folge "Fluch des Rubins" dieses Fahrzeug dauerhaft kostenlos.
In Folge 125 "Feuermond" ziehen sie ihre "Zentrale", den Wohnwagen damit. Also hat er eine Anhängerkupplung.
Zu dem Fahrzeug gehört in allen Fällen der Chauffeur "Morton".
Aus der Millionenstadt auf nach Rocky Beach :::blacky:::
Benutzeravatar
Jamie Allison
Bob Andrews
Bob Andrews
Beiträge: 170
Registriert: 25.02.2024, 12:30
Wohnort: Westfalen
Geschlecht: Männlich
"Gefällt mir" gedrückt: 3 x
"Gefällt mir" erhalten: 4 x
Alter: 30
Status: Offline

Re: Die Autos der drei Fragezeichen - Käfer, MG, Rolls Royce ...

Beitrag von Jamie Allison »

Anmerkung zum Rolls-Royce, aus dem Buch "Fluch des Rubins": Gegenüber dem Autovermieter Mr. Gelbert (in späteren Büchern "Gilbert" geschrieben) merken sie an, dass die 30 Tage noch nicht rum sein können, da sie zwischenzeitlich unterwegs waren und ihn nicht nutzen konnten (im Original war es aufgrund des Falls "Geisterinsel", das fiel aber aufgrund der veränderten Veröffentlichungsreihenfolge in Deutschland flach). Justus merkt an, dass in der Anzeige für den Wettbewerb von "dreißig Mal vierundzwanzig Stunden" die Rede war, und man die vierundzwanzig Stunden ja nicht extra hätte erwähnen müssen, sie also theoretisch 720 Stunden zur Verfügung hätten. Gelbert gewährt ihnen als "Kompromiss" noch zwei Fahrten; die letzte unternehmen sie, um Rhandur und die Schwarzbärte mit Puppen zu täuschen. Erst hinterher übernimmt Gus die vollen Kosten dauerhaft.

Dazu passend: Im "Volk der Winde", auch wieder Buch, lässt Tante Mathilda die Zentrale freilegen. Ab den Crimebusters ist sie dauerhaft frei. In "Feuermond" brettert Peter sie volles Rohr gegen eine Felswand, sodass DDF beschließen sie wieder mit Schrott zu verdecken, damit sie nicht nochmal auf diese Idee kommen.
Benutzeravatar
Stielke
Boardteam
Boardteam
Beiträge: 584
Registriert: 24.02.2024, 01:56
Wohnort: NRW
Geschlecht: Männlich
"Gefällt mir" gedrückt: 13 x
"Gefällt mir" erhalten: 5 x
Alter: 42
Status: Offline

Re: Die Autos der drei Fragezeichen - Käfer, MG, Rolls Royce ...

Beitrag von Stielke »

Oh, das mit den 24 Stunden wusste ich nicht. Dann sind sie ja praktisch auf ihrer letzten Fahrt zur "rollenden Royalflatrate" gekommen... :-D
Zur Zentrale habe ich auch einen separaten Beitrag gemacht: "Die Zentrale der drei Fragezeichen"
Aus der Millionenstadt auf nach Rocky Beach :::blacky:::
Antworten
  • Themen, die interessant sein könnten ...Drei Fragezeichen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sonstiges (??? Sonstiges)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot] und 0 Gäste